Mietfächer sind eine Dienstleistung der Geldinstitute für ihre Kunden. Um die Verwaltung und

Bedienung von Mietfachanlagen rationell zu gestalten, bedarf es leistungsfähiger Werkzeuge, mit deren Hilfe anfallenden Aufgaben einfach bewältigt werden. Dafür haben wir  unisafe4win  entwickelt.

 

Das Verwaltungsprogramm unisafe4win hat folgende Eigenschaften

 

Aufzählung

unisafe4win ist ein Windows* - Programm
 

Aufzählung

Der aktuelle Zustand der Mietfachanlage ist mit einem Blick erfassbar
 

Aufzählung

Alle Ereignisse werden protokolliert
 

Aufzählung

Steuerung der Mietfachanlage nur bei angemeldeten Bediener möglich
 

Aufzählung

Für jedes Mietfach sind bis zu 5 Kunden möglich
 

Aufzählung

Selbstbedienungsfunktionen werden unterstützt
 

Aufzählung

Umfangreiche Suchfunktion nach Namen und Fachnummer
 

Aufzählung

Datenimport von zahlreichen anderen Mietfachverwaltungsprogrammen (z.b. PEGASUS) möglich
 

Aufzählung

unisafe4win ist ausgelegt für elektronische Mietfachsteuerungen der UNICOMP Systemreihe 2004/2005,kann aber auch Anlagen anderer Hersteller steuern
 

Aufzählung

vom Fiducia Rechenzentrum zertifiziert

* = Schutzmarke der Microsoft AG

 

unisafe4win ist mit einer komfortablen Benutzeroberfläche ausgestattet. 

Systemvoraussetzung:
 

Aufzählung

Personal-Computer mit Pentium-Prozessor, Betriebssystem Windows XP
 

Aufzählung

2 serielle oder USB – Schnittstellen

Eine Demo-Version senden wir Ihnen auf Anfrage gern zu.